subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link | subglobal1 link
subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link | subglobal2 link
subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link | subglobal3 link
subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link | subglobal4 link
subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link | subglobal5 link
subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link | subglobal6 link
subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link | subglobal7 link
subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link | subglobal8 link

 

weitere Artikel

Schwäbisch in Hochform




Wenn sich schwäbischer Folk-Rock und ausgefeilte Mundart-Sprache verbinden, entsteht ein rundum gelungener Schwabengipfel. – So geschehen bei der Veranstaltung des Liederkranz Waldhausen in der Remstalhalle.

Ernst Mantel und die Gruppe „Gradraus“ gestalteten ein abwechslungsreiches Abendprogramm, das die Besucher den Alltag vergessen ließ.
Mehrfache Zugaben der Künstler zum Abschluss ihrer Auftritte bestätigten die Zufriedenzeit des Publikums. „Gradraus“, bestehend aus den Bandmitgliedern Christoph Kinkel, Michael Hammer, Patrick Haufe, Mathias Schock, Andreas Stadelbacher, Axel Hannemann und der Sängerin Anke Hagner eröffnete den Abend.





schwabengipfel2

Ihre überwiegend rockigen Lieder erzählten von Liebe, familiärer Verbundenheit und der Bereitschaft zur mutig vorgetragenen eigenen Meinung. Dabei verbanden sich die schwäbischen Lied- und Zwischentexte überzeugend mit der dargebotenen Musik. Die Sängerin und Frontfrau Anke Hagner bezeichnet nicht umsonst den schwäbischen Dialekt als ihre mit voller Absicht gewählte Ausdrucksform. Im Frühjahr 2013 begann sie gemeinsam mit Christoph Kinkel zu komponieren und passende Texte für die Liedstücke zu schreiben. Mittlerweile ist die dritte CD der Band fertig und soll demnächst in einem Konzertabend in Gschwend vorgestellt werden.
Eigentlich braucht der Komödiant und Liedermacher Ernst Mantel nicht mehr vorgestellt zu werden. Der schwäbisch-feinsinnige Humorist ist längst bekannt und so beliebt, dass auf jedes Wort seiner tiefgründigen Sprachakrobatik geachtet wird. Nicht ohne Grund konnte er erst kürzlich ein Bühnenjubiläum feiern. Auch in der Remstalhalle zeigte er sich wieder einmal als genauer Beobachter der schwäbischen Seele. Aus Alltags-momenten werden dabei fein zerlegte Sequenzen, die „zwischen den Zeilen lesen“ und die versteckten menschlichen Schwächen beleuchten. Fiktive Gespräche zwischen zwei imaginären Personen sezieren das Jammern und Lamentieren über die eigenen und fremden Krankheiten, entlarven die Angeberei über den tollsten und besten Urlaub oder die Neigung zu Esoterik und Wunderglauben.

schwabengipfel1

Veranstaltungen mit besonderen Künstlern gehören seit langem zum Jahresprogramm des Waldhäuser Gesangvereins. Nach dem erfolgreichen Abend in der Remstalhalle mit einem zufriedenen Publikum und Aussagen wie „Eure Programme sind immer einen Besuch wert“, wird in der Vereins-vorstandschaft schon fürs kommende Jahr der Remstalgartenschau geplant. Ein Höhepunkt soll dabei das bereits in Vorbereitung befindliche, zweite Konzert mit der Gruppe „Füenf“ sein, die Mitte Mai 2019 in Waldhausen auftreten wird.

 

Ein herzliches Dankeschön gilt unseren Sponsoren Sanitätshaus Lorch und Autohaus Schramel für die finanzielle Unterstützung. Ebenso unseren Helfern vor und hinter den Kulissen einer solchen Veranstaltung – an der Spitze Elke Wahl, die für das Vereinsgremium den Großteil der vorbereiten-den und begleitenden Organisation übernommen hat.
Ohne die vielen Helfer aus den Reihen der Vereinsmitglieder und den dazugehörigen Familienangehörigen wären solche umfangreichen Veranstaltungen nicht mehr möglich.

schwabengipfel3

Zurück zum Anfang | Impressum | Kontakt | ©2008-2018 Liederkranz Waldhausen 1872 e.V.